Neben der häufigsten nackten Aktivität, dem Nacktbaden und Nacktschwimmen, verbunden mit nacktem Aufenthalt am Strand oder Ufer, hat sich in den letzten Jahren eine Nacktwander-Gemeinde zusammengefunden, wobei das Interesse an dieser Natursportart rapide wächst.

Pfingstwanderung 2011 mit 62 Teilnehmern. Von links: Vater, Mutter, Sohn, Mathe-Lehrer

Pfingstwanderung 2012 mit 95 Teilnehmern

 

Welt-Nackt-Radel-Tag

Ebenso bietet der jährlich am ersten oder zweiten Samstag des Juni ausgerufene Welt-Nackt-Radel-Tag = WNRT (engl. World Naked Bike Ride = WNBR) Anlass für Tausende Radfahrer, gegen die Vorherrschaft der Automobile zu demonstrieren und die Menschheit zu mehr Umweltbewusstsein aufzurufen. Allein in London kommen regelmäßig zwischen zwei- und dreitausen Nacktradler zusammen.

 

Stau beim WNBR in London mit 2000 Teilnehmern

Auch über andere Nacktivitäten wollen wir im Folgenden berichten.

 

Du möchtest selbst "nacktiv" werden?

Im Nacktivitäten-Kalender wird eine Liste von Terminen mit nackten Events veröffentlicht (Wanderungen, Radtouren, ...), an denen man nach Anmeldung beim Initiator teilnehmen kann.

Oder möchtest du selbst Initiator einer Nacktivität werden? Dann findest du Hinweise in dem PDF-Dokument Info_Mitmachen_und_Selbst-Initiieren (Lesen = Linksklick, Download = Rechtsklick, dann Link speichern unter).

 

Listinus Toplisten